ROLAND GRILLMEIER – UNSER LANDRAT 2020

Gemeinsam Heimat gestalten!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Interessierte an meiner neu gestalteten Homepage,

herzlich Willkommen auf meiner Internetseite. Auf dieser Seite möchte ich mich vorstellen. Sie können etwas über meine bisherige Tätigkeit in Gesellschaft, Politik und Beruf sowie mein Wirken für die Region erfahren und mich auch persönlich und privat etwas besser kennen lernen. Nutzen Sie auch gerne die Möglichkeit mir Ihre Anliegen mitzuteilen.

BLOG - DAS GIBT ES NEUES

Termine

Termine ansehen
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

1 Tag

Roland Grillmeier - Unser Landrat 2020

Jahresrückblick 2019
Weihnachts- und Neujahrsgrüße
des 1. Bürgermeister Roland Grillmeier

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Jahr 2019 war wiederum ein arbeitsreiches Jahr für die Stadt. Mitterteich steht gut da und nutzt seine Entwicklungschancen. Als meine Hauptaufgabe habe ich in den letzten Jahren gesehen, mit den Bürgerinnen und Bürger unsere Stadt gemeinsam voranzubringen.

Zahlreiche Maßnahmen standen dabei im Mittelpunkt. Im Bereich der Grundschulsanierung sind wir erheblich vorangekommen. Trotz einiger Widrigkeiten in der Sanierung, werden wir Anfang 2020 in den generalsanierten Trakt einziehen und mit dem zweiten Bauabschnitt beginnen. Damit bieten sich zeitgerechte Möglichkeiten zur Unterrichtsgestaltung. Genau dies wollten wir für unsere Kinder erreichen, eine „Schule mit Zukunft“.

Auch im Bereich der Kleinkinderbetreuung kommen wir voran. Die dritte Kindertageseinrichtung ist im Entstehen. Mit der Lebenshilfe haben wir einen Partner gefunden, der in unserer Stadt seit Jahren präsent ist.

Große Schritte gelingen uns bei der Stadtsanierung und -entwicklung. Ein Markenzeichen unserer Stadt, vieles konnte hier gestaltet werden. Nach dem Umbau des Unteren Marktes stehen nun mit der Abstufung der Staatsstraße für die gesamte Innenstadt neue Entwicklungsmöglichkeiten an, die es nun abzustimmen gilt.
Die Neunutzung von leerstehenden Gebäuden werden wir weiter voranbringen. Nach der Sanierung des Postgebäudes und des „Sproß Hauses“, haben wir weitere Leerstände in der Vorstadt, am Johannisplatz und am Robert-Lindig-Platz erworben. Hier laufen weitere Überlegungen und Gespräche. Wir werden versuchen, mit den Möglichkeiten die das Nordostbayernprogramm oder die Leerstandsoffensive des Freistaates bieten, unsere Stadt weiter zu entwickeln.

Die Sanierung des Historischen Rathauses wird 2020 begonnen. Dabei sind die Planungen und Abstimmung mit den Behörden im Endstadium. So wollen wir das markanteste Gebäude in unserer Stadt barrierearm gestalten und für Tourismus und Kultur neu nutzen. Für die Bücherei wurde eine Übergangslösung gefunden.
Auch das Thema neue Wohnformen für alle Generationen wird weiterverfolgt. In Pleußen und der Rohrstaude stehen noch Bauplätze zur Verfügung. Außerdem sind wir in Gesprächen, ein weiteres Wohngebiet zu entwickeln.

Mit Investoren gelingt es uns in Mitterteich den Geschosswohnungsbau weiterzubringen. In der Großbüchlberger Straße errichtet die Firma Lanz ein Mehrfamilienhaus mit neuen Wohnformen. Mit dem kommunalen Wohnraumförderprogramm plant die Stadt einen eigenen Neubau von Wohnungen. Es gibt hier viel Nachfrage.

Auch im sozialen, sportlichen und kulturellen Bereich war 2019 ein ereignisreiches Jahr. Unsere Vereine und Verbände stehen für eine lebendige Stadt. Das Marktplatzfest 2019 war ein Highlight. Gemeinsam mit den Gastronomen konnten wir ein tolles Fest feiern. Auch viele andere Feste, Konzerte und Veranstaltungen umrahmten das Jahr. Eine besondere Ausstellung fand mit der Postausstellung rund um unseren Ehrenbürger, dem ehemaligen Reichspostminister Dr. Karl Stingl, im Museum statt. Am 28.11. startet die traditionelle Krippenausstellung im Museum, ein besonderes Stück Mitterteich, das wir seit 30 Jahren pflegen und auf das wir stolz sind. Eine weitere besondere Ausstellung wird 2020 die Molwitz Ausstellung sein. Herbert Molwitz, ein Mitterteicher Künstler, der wie kaum ein anderer die Region prägte. Starten werden wir ins neue Jahr traditionell mit dem Neujahrsempfang und einem besonderen Neujahrskonzert. Ich darf Sie heute schon einladen, das Jahr 2020 gemeinsam mit uns zu gestalten.

Bedanken möchte ich mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich mit einbringen. Darum möchte ich Sie weiter bitten, sich aktiv an der Entwicklung unserer Stadt zu beteiligen und zu nutzen, was es in Mitterteich gibt.

Das Jahr 2020 wird mit den Kommunalwahlen einige Veränderungen bringen. Bedanken möchte ich mich heute schon für das Vertrauen, dass Sie mir im letzten Jahr aber auch in den vielen Jahren davor entgegengebracht haben. Für mich war es immer ein Anliegen meine Heimat voranzubringen, dies sehe ich auch weiter als meine Aufgabe, gemeinsam mit vielen Menschen, die hier mitwirken.

„Damit das Möglichste entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.“

Mit diesem Gruß verbinde ich auch meinen Dank und wünsche auch im Namen der Damen und Herren des Stadtrates, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt, Einrichtungen und der Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich allen Bürgerinnen und Bürgern zum Weihnachtsfest frohe und besinnliche Stunden und viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr!

Roland Grillmeier
Erster Bürgermeister
... Mehr lesenWeniger lesen

Mitterteicher Weihnachtsmarkt traditionell mit dem Monolog des Christkindes eröffnet ... 💫 #mitterteich #heimatweiterdenkenweiterbringen #rolandgrillmeier #landrattir ... Mehr lesenWeniger lesen

Mitterteicher Weihnachtsmarkt traditionell mit dem Monolog des Christkindes eröffnet ... 💫 #mitterteich #heimatweiterdenkenweiterbringen #rolandgrillmeier #landrattir

Auf Facebook kommentieren

hoff da gibt's dann was zu trinken😉

Spitze

6 Tage

Roland Grillmeier - Unser Landrat 2020

... Mehr lesenWeniger lesen

Candlelight-Shopping - Tollen Glühwein und das Kemnather CSU-Kochbuch ... stark 👌🏼🎄😁 #Kemnath #rolandgrillmeier #heimatweiterdenkenweiterbringen #landrattir #landrat2020 ... Mehr lesenWeniger lesen

Candlelight-Shopping - Tollen Glühwein und das Kemnather CSU-Kochbuch ... stark 👌🏼🎄😁 #kemnath #rolandgrillmeier #heimatweiterdenkenweiterbringen #landrattir #landrat2020
Mehr laden